Willkommen bei  Gottfried Laf Wurm atelier marchland
Startseite
Texte
Galerien
Impressum - Kontakt
Auguste Koller-Wurm
Seite 2 Seite 3 Seite 11 Seite 1 Seite 13
Links zu Freunden
Seite 14
Nachrichten
Forum Marchfeld
Seite 15 Seite 10
7. Oktober 2018
K u n s t . u n d . K u l t u r . i m . M a r c h f e l d
Atelier Marchland Malerei und Grafik Gottfried Laf Wurm 2291 Lassee Bahnstrasse 46 Tel.: 02213 2425 oder 0676 35 65 131

Bitte beachten Sie, dass die Benutzung dieser Seite Ihr Einverständnis mit dem untenstehenden Haftungsausschluss voraussetzt. Danke für Ihr Verständnis.

Haftungsausschluss

Berichte und Bildersammlungen von LAF WURM Aktivitäten fotografiert von Walter Vymyslicky.

Eröffnung Laf Wurm Park

Ein Künstler prägt eine Region

Die ersten Bilder vom Lasseer Trockenrasenprojekt

Mit „klick“ weiter zur Infoseite des Forums

Neues Heft erschienen     > > >
Seite 10
In dieser Ausstellung verbindet  Gottfried Laf Wurm Kunst und Kulinarik
„Warum isst die Welt, wie sie isst?“ lautet der diesjährige Sonderausstellungstitel in den Marchfeldschlössern. Mit „Sinn und Sinnlichkeit“ beschäftigt sich Schloss Niederweiden, die Thematik „Aus der Erde auf den Teller“ präsentiert Schloss Hof.
Beide Themen finden sich in den Werken des Marchfeldkünstlers Gottfried Laf Wurm wieder: Kunst und Kulinarik sind nicht zu trennen, die Erde des Marchfeldes ist die Nahrung der Werke des Künstlers. 10 Wochen lang präsentiert Laf Wurm sinnliche Kunstwerke in Schloss Niederweiden, und die Betrachter seiner Bilder können sich in der Weite des Marchfeldes verlieren.
Noch bis 18.11.2018 können alle Gäste zu ebener Erd  Kunst und Kulinarik von Laf Wurm und im ersten Stock „Sinn und Sinnlichkeit“  im ehemaligen Jagdschlösschen des Prinzen Eugen genießen. Apropos genießen: Auch in der kleinen Patisserie von Schloss Niederweiden warten kulinarische Köstlichkeiten.
Schloss Niederweiden  Ausstellung „Das Marchfeld, Sinn und Sinnlichkeit einer Landschaft“
Hier geht es weiter zu den Bildern der Ausstellungseröffnung > > >  
Seite 21
Neue Bilder in unterschiedlichen Techniken
Zu den Bildern >>
Seite 5
Laf Wurm´s Werke nun auch in der Sammlung des NÖ Landesmuseums
Weiter zum Zeitungsartikel > > >
Seite 23
NEU in Lassee
„Die vier Jahreszeiten“

Gottfried Laf Wurm spendete der Gemeinde Lassee vier Aluminiumtafeln mit Bildern und Texten für die Mauer unter der Kirche
< < <  hier geht’s weiter zu den Bildern von der Einweihung
Seite 20
Künstler, Kinder und die Wand

Der neue Hochwasserschutz für Hainburg an der Donau verhindert an manchen Stellen den Blick auf die Stadt; bietet aber die Gelegenheit. diese Schutzmauer mit Kunst zu versehen. Gottfried LAF Wurm hat gemeinsam mit Freunden und Kindern der Volksschule Hainburg die schöne Aufgabe bekommen dieser Wand eine künstlerische Funktion zu geben. Den Radfahrern und den vorbeikommmenden Donauschiffen wird ein neuer Blick auf die altwürdige Stadt geboten. Bis Mitte Oktober soll diese Arbeit abgeschlossen sein. Das Projekt wird von der Stadtgemeinde Hainburg getragen und von "via donau" unterstützt. Hier einige Impressionen aus der Entstehungsphase.
Mehr Bilder von Hainburg gibt es hier > > >
Seite 22
galerie untergrub
Lädt ein zur Vernissage am 13. Oktober 2018 ab 15 Uhr
Klaus BRANDNER Acryl, Grafik
Gottfried „LAF“ WURM Ölbilder, Aquarelle, Grafik
Hier geht es weiter
zu mehr Info und der Einladung > > >
Seite 19
13. Oktober 2018 ab 15 Uhr
21. Oktober 2018 von 14 bis 18 Uhr
Ich möchte Sie herzlichst einladen mein Atelier am Tag der offenen Ateliers in Lassee Bahnstrasse 46 am 21.Oktober von 14 bis 18 Uhr zu besuchen. Bilder schauen, mit Freunden bei Kaffee und Wein plaudern oder durchs Gartenatelier spazieren, ich freue mich schon jetzt auf Euer Kommen